Analogue Systems RS-650 Echo Reverb

Analogue Systems RS-650 Echo Reverb

Das RS-650 Echo / Reverb ist eine Kombination aus RS-310 und RS-440, die auf der gleichen Schaltung basieren. 

Es bietet sowohl Delay- (Echo) als auch Reverb-Einstellungen in einem Modul. Es basiert auf einem Bucket Brigade Device (BBD) mit sechs parallelen Delay-Abgriffen. Diese sechs Verzögerungszeiten stehen in keinem Verhältnis zueinander, und ihre Ausgänge haben unterschiedliche Pegel. Man muss den Halleffekt als eine Mischung aus sechs verschiedenen kurzen Delays betrachten, was zu einem dichten Klang führt. Die Taktfrequenz, die die Eimerkette abtastet, ist hörbar, und man muss einen Tiefpassfilter verwenden, um sie zu eliminieren oder zu minimieren. Im Reverb-Modus kann die Verzögerungszeit zwischen 2,5 ms und 150 ms eingestellt werden, im Echo-Modus reicht sie von 75 ms bis 200 ms.

Alle Module von Analogue Systems werden betriebsbereit mit fünf Jahren Garantie nach Kundenwunsch im bevorzugten Rahmen oder Kabinett montiert geliefert.

Zur kurzfristigen Auslieferung bitten wir um die Bestätigung der entsprechenden Auswahl und Konfiguration durch Kunden oder Fachgeschäfte per Email auf www.analoguesystems.de


Tiefe: 65mm

TE : 12

Article n°

  • AORS650

279

Video

Impressum & Contact

Newsletter abonnieren