Synth Fest France 2019

Das Synth Fest France war ein nettes und sehr gemütliches Event, das von Synth-Liebhabern für Synth-Liebhaber veranstaltet wurde. Vielen Dank an das gesamte Team für Ihre anspruchsvolle Arbeit!
Gut vorbereitet und organisiert war es ein Vergnügen, daran teilzunehmen.

Wir haben in zwei Workshops versucht, das Modulare auf das Wesentliche herunterzubrechen, um das Kernprinzip leicht zu verstehen - es geht darum, schwankende Spannungen zu erzeugen und sie seine eigenen Bedürfnisse anzupassen.


In den Räumen einer ehemaligen Mädchenschule auf einem Hügel am Ufer der mächtigen Rhone gelegen.
Die Stadt Nantes selbst hat eine reiche Geschichte und bietet viele interessante Orte von der Vergangenheit bis zur Gegenwart.

 

Endorphin.es TFD Firmware update available!

Total Fucking Darkness ist verfügbar!

Wechseln Sie mit einer simplen Tastenkombination zwischen zwei FX-Banken am Grand Terminal, Blck_Noir und den kommenden Milchstraßenmodulen.

Für beide Module steht das Firmware-Update zum Download bereit: http://airways.endorphin.es

2 Bänke bestehen aus insgesamt 16 hochwertigen Effekten - von gigantischen Atmosphären bis hin zu schreienden Verzerrungen, Kompressor und Audio-Looper, passend zu verschiedenen Musikrichtungen vom Mainstream bis zum Business-Techno.


New visitor record at Superbooth19

Von Donnerstag bis Samstag kamen mehr als 7500 Besucher ins FEZ Berlin, um elektronische Musikinstrumente und so ziemlich alles, was man damit machen kann, zu feiern. Damit hat SUPERBOOTH19 den bisherigen Rekord des Vorjahres übertroffen. Auch wenn niemand die neu eingeführten Produkte gezählt hat, scheint diese Zahl ebenfalls ein Rekord zu sein.


Organisator Andreas Schneider freut sich über die erfolgreiche Veranstaltung und "vor allem darüber, dass wieder so viele langjährige Weggefährten dabei waren - Daniel Miller, Mark Ernestus, Dieter Doepfer, Dave Smith, Richie Hawtin. Auch Mark Reeder, Matt Johnson von The The, und Ian Tregoning waren da." Weit über 100 Konzerte und Aufführungen an drei Tagen, unzählige Vorführungen von rund 250 Ausstellern und zahlreiche Workshops sorgten für eine einzigartige Atmosphäre im FEZ Berlin und seinem Außengelände.


Das Wetter war weniger sonnig als im Vorjahr, aber der Außen- und Ausstellungsbereich war nach wie vor stark von Besuchern frequentiert. Nach dem ersten Konzert auf der Seebühne am Donnerstag war der schwerste Regenguss bereits vorbei und es gab viel Musik und Feiern.
Nicht nur bei der Veranstaltung selbst gab es Musik, sondern auch auf einigen der Boot-Shuttles, die zwischen Berlin Mitte und FEZ pendelten. Und die Passagiere hatten auf der Spree ihre Tanzschuhe angezogen - vor allem bei den Sets von Dr. Motte und CYRK.


Jean-Michel Jarre sagte bei seinem ersten Besuch auf der Superbooth Berlin, dass jeder, der etwas mit Synthesizern zu tun hatte, zu der Superbooth kommen sollte. "Es ist absolut erstaunlich. Es ist nicht nur eine weitere Messe - es ist eine Erfahrung, eine menschliche Erfahrung, eine musikalische Erfahrung, es ist verblüffend!"

Doepfer Slim Line Series unveiled at the Superbooth 2019!

Der legendäre Dieter Doepfer, Entwickler des Eurorack-Formats, präsentiert die neuen Module der Slim Line-Serie, acht neue Module die für Anwendungen gedacht sind, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht : A-111-6 Miniature Synthesizer Voice, A-118-2 Noise / Random / T&H / S&H, A-121-3 12dB Multimode Filter, A-130-2 Dual linear/exponential VCA, A-138n Narrow Mixer, A-138i Interrupting Mixer, A-145-4 Quad LFO, A-182-2 Quad Switches.

 Die Module sind nun auf Lager und wir nehmen Vorbestellungen an!

 

Impressum & Contact

Synthesizer

Newsletter abonnieren